Rechtliche Hinweise & Haftungsausschluss

Die unter Informationspflicht bereitgestellten Daten entsprechen den Vorschriften der Verordnung über Informationspflichten für Dienstleistungserbringer (DL-InfoV) und

der Richtlinie 2006/123/EG des Europäischen Parlaments und es Rates sowie dem Telemediengesetz (TMG).

 

Verantwortlicher im Sinne des § 55 Abs. 2 RStV für den Inhalt der "Medien- und IT-Newsletter" und Verantwortlicher im Sinne des Art 4 Nr. 7 DS-GVO ist Rechtsanwalt Robert Walther, zu erreichen unter:

 

Büro Berlin-Mitte

Excelsiorhaus

Stresemannstr. 76

10963 Berlin

 

Der Verantwortliche entscheidet allein über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten.

 

Rechtsanwalt Robert Walther ist bestrebt alle Urheberrechte aller verwendeten Publikationen zu beachten und auf selbsterstellte und lizensfreie Publikationen zurückzugreifen.

 

Das Urheberrecht der hier verwendeten Grafiken und Bildern steht wix.com zu.

 

Alle auf dieser Website genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!


Das Copyright für veröffentlichte, vom Rechtsanwalt selbst erstellten Publikationen bleiben allein beim Rechtsanwalt. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Rechtsanwalts nicht gestattet.

 

Rechtsanwälten ist es gesetzlich verboten kostenlos Rechtsberatung zu erteilen. Ich weise Sie darauf hin, dass auch für telefonisch oder per E-Mail erteilten Rat Gebühren anfallen.

 

Die bereitgestellten E-Mailadressen stellen keine Einwilligung für elektronische Werbemittel dar.

 

 

Haftungsausschluss

1. Der Ersteller der Homepage übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf dieser Website. Haftungsansprüche gegen die Ersteller der Website, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Erstellers der Website kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Informationen sind als unverbindlich Auskunft zu betrachten, die lediglich einen Einzelfall darstellen und von anderen Sachverhalten abweichen können. Der Ersteller der Website behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

2. Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Ersteller der Website liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Ersteller der Website von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Ersteller der Website erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Ersteller dieser Website keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sich der Ersteller der Website sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

3. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datenschutzerklärung

Bitte beachten Sie, dass unverschlüsselte Kommunikation via E-Mail unsicher ist. Dies betrifft sowohl Inhalt, als auch Zugang von E-Mails. Es wird darauf hingewiesen, dass eine Haftung für übermittelte Mitteilungen ausgeschlossen ist. Bitte setzen Sie sich in Fällen von Fristwahrung telefonisch mit der Kanzlei in Verbindung. Mandatsverhältnisse kommen erst durch Annahmeerklärung der Kanzlei zustande. Bei unverschlüsselter Erstübermittlung einer E-Mail wird davon ausgegangen, dass Sie mit unverschlüsselter Kommunikation einverstanden sind, sofern Sie nicht eine andere Art der Kommunikation wünschen. Zur verschlüsselten Übertragung von Informationen via e-Mail empfehlen ich spezielle Software wie z.B. pgp (pretty good privacy) oder gnupgp.

 

Sofern Sie auf dieser Website - etwa zur Übermittlung einer Anfrage - nach persönlichen Daten, wie etwa Ihren Namen, Ihre eMail-Adresse oder anderen Kontaktdaten gefragt werden, erfolgt die Beantwortung freiwillig. Sollten Sie solche persönliche Daten beispielsweise mittels eines Kontaktformulars auf dieser Website an Rechtsanwalt Robert Walther übersenden, wird versichert, dass diese Daten nur gemäß den geltenden Bestimmungen des Datenschutz gespeichert und verarbeitet werden. Eine Weiterleitung Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt. Ihre Daten verwendet Rechtsanwalt Robert Walther ohne ausdrückliche Zustimmung von Ihnen nur zur individuellen Kommunikation mit Ihnen, zum Beispiel um Ihre Anfrage zu beantworten. Ihre Daten werden insbesondere für keinerlei Werbezwecke verwendet.

 

 

 

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes Berlin, in dem sich der Sitz der Kanzlei befindet. Der folgende Link stellt die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten bereit: https://www.bfdi.bund.de/SharedDocs/Adressen/LfD/Berlin.html?nn=5217144.

 

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

 

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

 

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar.

 

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO).

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht.

 

Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.